Interim Management

Unser Verständnis: Interim Management

Zeitlich befristete Übernahme der Verantwortung einer Führungsposition einer Tochtergesellschaft bzw. Repräsentanz.

Hiesige Komplikation: Die Beantragung der Arbeitsgenehmigung ist umständlich und langwierig

Bei neu gegründeten ukrainischen Tochtergesellschaften und Repräsentanzen benötigen nicht-ukrainische Geschäftsführer eine Arbeitsgenehmigung, welche erst nach erfolgter Registrierung der Gesellschaft beantragt werden kann. Die Beantragung einer solchen Arbeitsgenehmigung dauert mindestens einige Wochen, in denen jedoch  ein Geschäftsführer für die (Tochter-)Gesellschaft gestellt werden muss.

Im Falle von Entlassungen von Geschäftsführern aufgrund von Vertrauensverlust ist es insbesondere bei Abwicklungen meist schwierig für diese Zeit eine zuverlässige Geschäftsführung zu finden und einzusetzen.

Unsere Lösung: Einsetzung und Überwachung einer Übergangs- bzw. Abwicklungsgeschäftsführung

Wir bieten durch unser ukrainisches Personal ein Interim Management an, wobei sich Otten Consulting vertraglich verpflichtet ausschließlich auf Anweisung der Muttergesellschaft vorzugehen und die eingesetzte Geschäftsführung entsprechend zu überwachen.

Für die Beantragung der Arbeitsgenehmigung bzw. im Falle von bei Abwicklungen erforderlichen Kündigungen arbeiten wir mit Kooperationspartnern, die eine langjährige Expertise in diesem Bereich aufweisen.

Kunden

Tchibo

go